Nach einer sehr erfolgreichen Premiere 2016, findet die 3. Flensburg Boat Show vom Freitag 7. bis Sonntag 9. September 2018 in der Sonwik statt. An drei Tagen präsentiert sich der Sonwik Yachthafen in bestechendem Boat-Show Modus. An Land, auf der Promenade sowie auf mehreren Stegen und Schwimmbrücken werden Yachten und maritime Produkte bei hoffentlich bestem Norddeutschem Wetter präsentiert. Diese Veranstaltung soll sich zu einem festen Bestandteil im Kalender etablieren. Merken Sie sich diesen Termin vor.

Das Angebot wird sich an Land und auf dem Wasser weiter ausweiten, ohne den Charakter der Veranstaltung aus dem Blick zu verlieren. Es liegen heute schon Meldungen vor von:

- X-Yachts 

- Segelmacher UK Sails

- Sievers Elektronik

- Hanse Yachts 

- Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffsbrüchiger mit dem Seenotkreuer "Nis Randers" und einem Eventmobil

- Frauscher 

- Delta Powerboats 

- Nautic Shop des Flensburger Yacht-Service

Für alle Fragen rund um die Boat Show steht Ihnen Frau Alexandra Duysen unter der Rufnummer: 0461- 1772745 oder per Email: alexandra.duysen@fys.de gerne zur Verfügung.

Wir würden uns freuen mit Ihnen gemeinsam wieder ein tolles erfolgreiches Event auf die Beine zu stellen.

 

Download: FYS_Flyer_FlensburgerBoatShow_HighRES_09MAR18.pdf

2016

Am Sonntag 18.09. ging die erste Flensburg Boat Show als voller Erfolg zu Ende. Im Sonwik Yachthafen konnten während dieser 3 Tage Boote im Wasser besichtigt werden und das Landprogramm mit seinen Pagoden hatte Produkte aus dem Wassersporttbereich zu bieten. Die Qualität und die Anzahl der Besucher war für diese erste Veranstaltung sehr gut“, so Christoph Volkmann, Veranstalter der Flensburg Boat Show.

Mit Ausstellern wie z.B. X-Yachts, ITALIA YACHTS, Luffe, Hanse, Comfortina, Solaris, J-Boats, Melges und Bavaria konnte das interessierte Publikum eine breite Palette von Segelyachten bestaunen. „Eine rundum gelungene Messe mit weiterem Potenzial für das kommende Jahr.“ so Christoph Barth von X-Yachts Deutschland.

Außerdem konnten natürlich auch noch Austeller wie Frauscher Motorboats, DELTA Powerboats & Sealine besichtigt werden. Selbstverständlich stand auch eine große Auswahl gebrauchter Yachten für eine ausgiebige Besichtigung zur Verfügung.

An Land präsentierte sich die Marina Sonwik auch als interessante Meile gehobener Aussteller: z.B. der „Alte Meierhof“, das Magazin „Fjord & Schlei MARITIM“, Schaumwerk 24 und die Fördeschwimmschule Seebär konnten den Besucher begeistern.

Im Bereich des Service „rund ums Boot“ punkteten Aussteller wie Anderssen Yachting, Bootsmotoren Thiesen, Teakdeckservice Cabus, Main Care und natürlich der Flensburger Yacht-Service mit interessanten Messeangeboten.

Natürlich wurde auch für das leibliche Wohl gesorgt wie von der ortsansässigen „Kochwerkstatt“ und einer Bar mit netter Lounge Atmosphäre.

Die Planung für die zweite Ausgabe der „Flensburg Boat-Show“ läuft bereits. Der Termin steht: 8. bis 10.09.2017

ancora boat show

Wir sind vor Ort und stellen aus:
Frauscher 858 Fantom
Sealine C330 und Sealine C430
Delta 33 Open
Hanse 345 und Hanse 388
Terminabsprachen unter: 0461-177 27 45.

 

Besichtigungen

für die Delta 26 Open, 33 Open,
die Italia Yachts 13.98 und
Frauscher 858 Fantom und 747 Mirage.

Buchen Sie Ihren Termin
yachthandel@fys.de

 

Flensburg Boat Show

7. - 9. September 2018
SAVE THE DATE